Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
präsentieren
‚Bei Anruf Kunst!‘

Können Sie sich vorstellen, dass Sie von Ihrem Lieblingsschauspieler oder Ihrer Lieblingsschauspielerin angerufen werden? Und zwar NUR Sie?!

600 pixels wide image
Ein Café – Eine Idee

Wie alle Spielstätten in Deutschland musste auch das Café par ici! in Hamburg im Zuge der Corona-Maßnahmen sein Kulturprogramm 'par ici! Artistes' von heute auf morgen einstellen. 

Die Schauspielerinnen Victoria Trauttmansdorff und Theresita Colloredo haben aus der 'par ici! Artistes-Reihe' heraus eine bestechende Idee

 
entwickelt, um die Schauspiel-Kunst lebendig zu halten: ‚Bei Anruf Kunst!‘.

Das Sasel-Haus, das von den Einschränkungen ebenso betroffen ist, war von der Idee sofort begeistert und engagiert sich gemeinsam mit dem Café par ici! für dieses Projekt.
Die Kunst lebt vom Dialog

Was wir durch die Schließung der Theater und Konzerthäuser vermissen, ist die direkte Teilhabe des Publikums an dem Moment, in dem die künstlerische Kreation stattfindet. Diesen Moment möchten wir Ihnen mit ‚Bei Anruf Kunst‘ ermöglichen. Eine Schauspielerin oder ein Schauspieler ruft Sie an und liest Ihnen vor - eine kurze Geschichte, eine Ballade, einen Theatertext, eine Reisebeschreibung. Viele bekannte Schauspieler*innen engagieren sich bei diesem Projekt. Vereinbaren Sie einen Telefontermin mit einem/r Künstler*in und lassen Sie sich am Telefon vorlesen - live!
Die Schauspieler*innen, die für Sie lesen

Sehen Sie unten eine Auswahl der Schauspieler*innen, die diesen Monat für Sie lesen. Jeden Monat kommen weitere hinzu. Unter dem jeweiligen Link im Buchungssystem sehen Sie, welche Texte für Sie gelesen werden, und aus welcher Motivation heraus, die Schauspieler*innen bei diesem Projekt mitmachen.

Anders als im Theater müssen Sie für diese Lesungen keinen Eintritt bezahlen, alle Schauspieler*innen unterstützen dieses Projekt "pro bono".

Was kostet das?

Buchen Sie gerne sofort und, wenn es Ihnen gefallen hat: Sagen Sie es bitte gleich weiter!
Sollte Ihnen dieses Projekt gefallen, freuen wir uns, wenn Sie die Spendenaktion "Miete in Zeiten von Corona" unterstützen. Alle Informationen dazu finden am Ende dieser Mail.
190 pixel image width

Victoria Trauttmansdorff


190 pixel image width

Walter Sittler



190 pixel image width

Theresita Colloredo


190 pixel image width

Cornelia Schirmer


190 pixel image width

Julia Weden


190 pixel image width

Klaus Pohl


190 pixel image width

Jonas Minte



190 pixel image width

Max Mauff



190 pixel image width

Annette Paulmann



Buchen Sie hier!

Helfen & Spenden!

Alle Spielstätten in Deutschland mussten im Zuge der Corona-Maßnahmen von heute auf morgen schließen. Vielen freischaffenden Künstler/innen wird dadurch auf längere Zeit die Existenzgrundlage entzogen. Wir wollen helfen, deshalb haben wir die Aktion „Bei Anruf Kunst“ aus der Taufe gehoben. An dieser Stelle bitten wir um Ihre Spende.

Das Geld fliesst zu 100% an die Hilfsaktion „Miete in Zeiten von Corona“, eine Spenden-Aktion des Aktionsbündnis Darstellende Künste. Initiiert vom ensemble-netzwerk und durchgeführt vom Bundesverband Freie Darstellende Künste (BFDK).Warum wir dafür betterplace.org nutzen? Das Spenden ist hier sicher und unkompliziert. Natürlich bekommen Sie Anfang nächsten Jahres auch eine Spendenbescheinigung für die Steuer.

Hier finden Sie die Spendenaktion: www.betterplace.org/de/fundraising-events/35107-bei-anruf-kunst-spendenaktion

Wir hoffen, Sie lieben Kunst und Kultur ebenso wie das Sasel-Haus. Wir freuen uns über dieses Kooperations-Projekt und Ihren Dialog mit der Kunst!


Join us on social media
facebook instagram


youtube
290 pixel image width

So finden Sie das Café par ici!:

An der Ecke Leinpfad / Maria-Louisen-Straße direkt an der Alster liegt das par ici! – genau am Schnittpunkt der Stadtviertel Winterhude, Harvestehude und Eppendorf.
290 pixel image width

So finden Sie das Sasel-Haus:

Bushaltestellen:
- Stadtbahnstraße (Linien 24 u. 174)
- Saseler Chaussee (Linie 174)
- Saseler Markt (Linie 24)


www.saselhaus.de
 

Verantwortlich für den Inhalt:

Sasel-Haus e.V.
Saseler Parkweg 3
22393 Hamburg
Deutschland

Kontakt

Telefon: 040-601716-0
Telefax: 040-601716-17
E-Mail: info(at)saselhaus.de

Eintragung im Vereinsregister, Amtsgericht Hamburg Registernummer: VR 9438 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE-243032019

Credits:
Victoria Trauttmansdorff - © Cordula Treml | Walter Sittler - © Mirjam Knickriem| Theresita Colloredo - © Herzau Cornelia Schirmer - © Janine Guldener | Julia Weden © Oliver Fantitsch | Klaus Pohl © Jim Rakete | Jonas Minte - © Jeanne Degraa | Max Mauff - © Christoph Köstlin |Annette Paulmann - © Elizaveta Porodina

 

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.